Check Versorgungs­ordnung

Lassen Sie Ihre Versorgung auf rechtliche Aktualität prüfen

Unser Angebot

Versorgungsordnungen zur betrieblichen Altersversorgung haben naturgemäß sehr lange Laufzeiten. Demgegenüber ändern sich die rechtlichen Rahmenbedingungen zur betrieblichen Altersversorgung, beispielsweise aufgrund neuer Rechtsprechung oder neuer Gesetze, in immer kürzeren Abständen.

Exemplarisch seien hier aus jüngerer Vergangenheit das Betriebsrentenstärkungsgesetz, die Verschiebung der Altersgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung sowie die Rechtsprechung zur versicherungsvertraglichen Lösung, zu Spätehen- bzw. Altersabstandsklauseln und zu sog. gespaltenen Rentenformeln genannt.

1Welche Risiken bestehen derzeit?
2Was muss ich aktuell ändern?
3Wie kann ich zukünftig besser planen?

HDI bAV Beratung

Unsere Expertise

Die HDI Pensionsmanagement AG ist seit vielen Jahren in der bAV-Beratung aktiv und erstellt jährlich mehrere Hundert Versorgungsregelungen durch erfahrene und spezialisierte bAV-Juristen.

Schwachstellen

Identifizierung von rechtlichen Schwachstellen

Haftungsrisiko

Erkennung und Reduzierung von Haftungsrisiken

Bilanzrisiko

Erkennung und Vermeidung bilanzieller Unsicherheiten

Bitte stellen Sie uns Ihre Versorgungsregelung inklusive Nachträgen und zugehörigen Regelungen zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

bAV Beratung

Aktuelle Rechtsprechung, neue Gesetze und veränderte Rahmenbedingungen beeinflussen die bAV in besonderem Maß.
MEHR LESEN

bAV Gutachten

Kalkulieren Sie schnell und kostengünstig Ihr nächstes Gutachten. Unser komfortables Online-Formular führt Sie Schritt für Schritt zur Bestellung.
MEHR LESEN

bAV Verwaltung

Individuelle Kundenbedürfnisse erfordern modulare Lösungen und passgenaue Verwaltungsprozesse. Funktionsausgliederung schafft Freiräume.
MEHR LESEN

Aktuelles aus unserem Blog

Experten-Interview: Zukunft und Mehrwert der Riester-bAV

Risiko Versorgungsordnung?